Wohnoase Feldäckerweg

Zukunftspläne:
Genug Raum, um
sich zu entfalten.

Seit Juli 2019 finden sich in Kalsdorf bei Graz – in der Wohnoase Feldäckerweg – 40 neue, moderne Wohneinheiten. Vanessa W. hat hier die für sie perfekte Wohnung gefunden.

 

Wieso ist es genau diese Wohnung geworden?

Es war die Qualität der Ausstattung, die mich von Anfang an überzeugt hat – und die große Terrasse – mit ca. 45 m2 habe ich hier wirklich genug Platz, um mich wohlzufühlen. Ich habe mich auch bewusst für eine größere Wohnung entschieden, mit dem Gedanken an die Zukunft, wenn dann ein Partner oder Kinder dazukommen sollten.

 

Was lieben Sie an Ihrer Wohnung am meisten?
Besonders die großen Fensterfronten im Wohn-Essbereich haben es mir angetan. Dadurch wirkt der Raum hell und richtig einladend. Hier halte ich mich auch am meisten auf – beim Entspannen, Fernsehen oder im Homeoffice. Ansonsten ist die Küche mein absolutes Lieblingsstück in der Wohnung – nicht nur weil ich gerne koche, sondern vor allem, weil sie so schön geworden ist.

 

Wie haben Sie Ihre Wohnung eingerichtet?
Ich mag es gerne modern, minimalistisch, aber trotzdem gemütlich. Deshalb habe ich auch einen etwas dunkleren Boden gewählt – das gibt der Wohnung eine Wärme, die die helleren Töne schön ergänzt. Ich habe meine Einrichtung schon vor dem Einzug durchdacht und so ausgesucht, dass ich mich zu Hause fühle.

 

Welche Änderungen haben Sie vornehmen lassen?

Das Badezimmer und der Vorraum wurden extra vergrößert. Das war mir insbesondere beim Bad wichtig, da ich mir hier eine Walk-In-Dusche ebenso wie eine Badewanne gewünscht habe. Denn wenn ich die Zeit dazu habe, bade ich gerne. Außerdem habe ich einen eigenen Parkettboden mit Eichenakzent bekommen, weil die drei Standardböden nicht zu meinem Stil gepasst hätten. Und in der Küche habe ich einen Fliesenboden verlegen lassen, damit – falls beim Kochen mal etwas danebengeht – man es leicht wieder wegwischen kann.

 

 

„Hier wurden wirklich all
meine Wünsche umgesetzt.

Vanessa W.

 

Wie wichtig ist Ihnen die Lage?

Ich habe schon immer in Graz-Umgebung gewohnt, deshalb wollte ich die Nähe zur Stadt weiterhin behalten. Kalsdorf ist da ideal und es ist eigentlich eine große Gemeinde – man hat alles, was man braucht. Der nächste Supermarkt ist gleich gegenüber und durch die Anbindung an die A9 bin ich in 20 Minuten in Graz.

 

Was bedeutet nach Hause kommen für Sie?

Mich wohlfühlen und wirklich entspannen können – ein Buch lesen, etwas Gutes essen oder einfach nur die Aussicht von meiner Terrasse genießen.

 

Verwirklichen Sie Ihren
Wohntraum.

LAUFENDE PROJEKTE