Wohnoase Adlergasse

Familientraum:
Gemeinsam
 
wohlfühlen

28 Wohneinheiten finden sich seit 2017 in der Wohnoase Adlergasse in Kalsdorf. In einer davon lebt Familie S. mit Tochter Sophia. Für ihre Wohnsituation haben sie eigentlich nur ein Wort: wohlfühlen.

 

Was ist für Sie „Stilvoll Wohnen“? 

Es ist einfach Wohnen in einer modernen Umgebung – nicht 08/15, sondern lässig und mit Geschmack. Man muss sich wohlfühlen. Wir haben auch unseren Wohnstil an die Wohnung angepasst: einfach und modern.

 

Warum haben Sie sich genau für diese Wohnung entschieden?
Die Lage in Kalsdorf war uns wichtig – und auch innerhalb der Siedlung. Die Größe und Modernität waren auch wichtige Punkte. Außerdem wollten wir schon immer eine Wohnung mit Dachterrasse. Und die haben wir jetzt.

 

Was lieben Sie am meisten an Ihrer Wohnung?
Tatsächlich die Dachterrasse! Und mit dem Wohn-Esszimmer mit Kamin haben wir einen schönen hellen Kuschelbereich, wo wir uns die meiste Zeit aufhalten. Natürlich ist auch das Kinderzimmer von unserer Kleinen immer offen und es wird dort gespielt, das gehört dazu.

 

Worauf legen Sie Wert bei Ausstattung und Einrichtung?

In erster Linie ist für uns die Optik wichtig, dann die Qualität – auf diese beiden Dinge haben wir am meisten geachtet. Während der Fertigstellung haben wir uns aber nur minimal eingebracht, weil uns die Aufteilung sowieso gut gefallen hat. Da gab es nur eine kleine Änderung im Schlafzimmer und den Kamin im Wohnzimmer wollten wir unbedingt haben. Bei der Terrasse haben wir uns für eine teurere Option entschieden und sind wirklich sehr zufrieden damit!

 

Wie wichtig war Ihnen die Anbindung und Nähe zur Stadt?
Das war ganz entscheidend für uns. Wir wollten nicht weit weg von der Stadt sein und es war wichtig, dass wir schnell auf der Autobahn sind. Hier sind es nur drei Minuten zur Auffahrt, das ist perfekt. 

 

„Das Wichtigste ist, dass man
 gerne nach Hause kommt und
 auch gerne zu Hause ist.

Familie S.

 

Warum ist Ihre Wohnung die ideale Familienwohnung?

Wir können nicht sagen, ob sie ideal ist. Aber wir sind hier in einer kinderfreundlichen Umgebung, haben unten einen Kinderspielplatz und treffen uns mit den Nachbarn im Garten. Auch die Wohnung selbst ist groß und weitläufig und es gibt auch keine Stufen oder andere Gefahren für unsere Kleine. Sie kann in der ganzen Wohnung herumdüsen. Außerdem sind wir das letzte Haus in der Sackgasse – perfekt, weil niemand durchfährt.

 

Stichwort Nachbarn – wie sehen die Nachbarschaftsverhältnisse in der Siedlung aus?

Da haben wir wirklich Glück! Unterhalb und nebenan sind Familien mit nahezu gleichaltrigen Kindern, das passt perfekt. Wir machen auch so viel zusammen, gehen gemeinsam spazieren oder laden uns gegenseitig zu Geburtstagen ein. Es hat sich definitiv eine Freundschaft entwickelt! Wir scherzen sogar gerne herum, dass unten unsere Sommerwohnung ist und hier bei uns die Winterwohnung.

 

<ZURÜCK

 

Verwirklichen Sie Ihren
Wohntraum.

LAUFENDE PROJEKTE